Was habe ich, was die Anderen nicht haben?

Das ist wohl die Frage, welche ihr euch gerade stellt. Meine Antwort dazu ist ganz simpel. NICHTS. Ihr wundert euch über diese Antwort? Jeden Fotografen den ihr bis jetzt angeschaut habt, hat euer Interesse ja auf irgend eine Art und weise geweckt, er/sie gefällt euch, es kommt nur noch auf Nuancen an. Und genau diese Nuancen entscheiden, ob ich zu euch passe. Diese kleinen Dinge seht ihr jedoch erst, wenn ihr mich persönlich (oder via Skype) kennenlernt. Wir sprechen miteinander und lernen uns kennen - es entsteht bei all meinen Brautpaaren und mir eine Beziehung und zwar eine persönliche. Ich möchte am Tag eurer Hochzeit nicht als Dienstleister wahrgenommen werden sondern in die Gesellschaft integriert sein und euch eine Freundin, Wegbegleiterin und Helferin sein. Ich bin für euch da, in allen Fragen. Ihr könnt mich jederzeit anrufen, mir schreiben und auch wenn ihr mal nicht mehr weiter wisst - wir finden immer eine Lösung dass der Tag zu eurem Schönsten wird. Ich freue mich euch kennenzulernen und mit euch gemeinsam Erinnerungen zu schaffen.